Landeswettbewerb 2016

Steiermark: 28. Europaquiz/Schüler/innenquiz Politische Bildung im Schuljahr 2015/16

 

Der Landesschulrat für Steiermark teilt mit, dass der Europaquiz/Schüler/innenquiz Politische Bildung im heurigen Schuljahr

am 09. März 2016 in der Landstube/Landhaus Graz, zur Austragung kommt.

Der diesjährige Quiz wird wie alljährlich in bewährter Weise in Zusammenarbeit mit dem Land Steiermark, dem ORF Steiermark und dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kunst, in 3 Phasen durchgeführt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Schulstufe bis einschließlich der 13. Schulstufe folgender Schultypen:
· Neue Mittelschule, Hauptschule, Realschule, Polytechnische Schule (ab der 8. Schulstufe)
· AHS Unterstufe (8. Schulstufe)

· Berufsschule
· Berufsbildende Mittlere Schule (HAS,
Fachschule für wirtschaftliche Berufe...) · Berufsbildende Höhere Schule
· AHS Oberstufe

Als Anmeldung gilt wieder die Rücksendung des beiliegenden Formulars „Bekanntgabe der Schulsieger/innen“.

Termin für alle Schultypen ist der 24. Februar 2016.
Das Quiz Team des Landesschulrates lädt alle Kolleginnen und Kollegen herzlich ein, wieder verstärkt mit ihren

Schülerinnen und Schülern an diesem Quiz teilzunehmen.

Der Ablauf erfolgt in drei Phasen:
I. Phase: Ermittlung der Schulsieger/innen bis spätestens 24. Februar 2016
II. Phase: Landeswettbewerb
9. März 2016 in Graz
III. Phase: Schlussveranstaltung vom 26. bis 28. April 2016 in Kärnten

Vorschau auf das Landesfinale in Graz, Landhaus:

09.45 Begrüßung
10.00 -10.30 Ermittlung der Teams (Zwischenausscheidung)
ab 10.30 -11.25 Buffet im Haus
11.30-11.40 Auslosung der Teams ABC, anschl. Vorbereitung für die Argumentationsrunde 11.40 Überreichung der Urkunden an die SchulsiegerInnen

12.10 Landeswettbewerb 15.00 Ende der Veranstaltung

Für das Schuljahr 2015/16 sind folgende Schwerpunktthemen festgelegt:
1. Österreich ab 1914
2. Wirtschaft, Gesellschaft, Migration, Integration in unserer globalisierten Welt 3. Kunst, Kultur, Wissenschaft und Sport
4. Nachhaltige Entwicklung, Ressourcen und Konsumverhalten
5. Internationale Friedenssicherung und aktuelles Weltgeschehen
6. Europäische Institutionen und das Mitwirken Österreichs
7. Der Steirische Landtag und Landespolitik (Landtagswahlen 2015 streichen!)

Die Sieger/innen erwarten wieder wertvolle Preise.
Die Landessieger/innen nehmen am Bundeswettbewerb in Kärnten teil.
Die Bekanntgabe des/der Schulsiegers/Schulsiegerin gilt als Anmeldung für den Landeswettbewerb.

Die fünf verschiedenen Fragenprogramme (APS und AHS-Unterstufe sind ident) für die Ermittlung der Schulsieger/innen wurden von den Arbeitsgruppen des jeweiligen Schultyps des Quiz-Teams "Politische Bildung" erstellt:
Gruppe 1: APS (NMS, HS, RS, PTS)
Gruppe 2: AHS-Unterstufe

Gruppe 3: BS
Gruppe 4: BMS (HAS, FS für wirtschaftliche Berufe, )
Gruppe 5: BHS
Gruppe 6: AHS-Oberstufe